Schnurrt deine Katze aus Wohlbehagen? | Mach den Test!

Es gibt nichts Schöneres, als das gemütliche Schnurren einer Katze… Und: Es deutet auf Wohlbefinden hin. Doch nicht immer schnurren Katzen, weil es ihnen gut geht und sie sich wohl fühlen. Auch bei Angst, Trauer und Schmerzen schnurren Stubentiger. Dann dient es der Beruhigung, dem Trost und der Ablenkung. Teste doch mal, warum deine Katze schnurrt:

Test von Marion Friedl


Bestelle unseren Good4Pets-Newsletter mit spannenden Infos, Updates, Gewinnspielen und verpasse keinen Deal.

Für Hunde oder Katzen. Oder beides. Ganz wie du willst.

Natürlich jederzeit wieder abbestellbar.

Teilen