Neuer Galgo-Kalender für 2023

Ziel des im Ruhrgebiet ansässigen Vereins TSV Galgo-Friends e.V. ist es, sich speziell gegen das Elend der Windhunde in Spanien einzusetzen. Er engagiert sich mit seiner Arbeit für das kleine Tierheim Ciudad Animal in Pedro Muñoz/Spanien.

Die Hilfe erstreckt sich über Geld- und Sachspenden, der Durchführung umfangreicher Renovierungsarbeiten im Tierheim durch Vereinsmitglieder sowie der Übernahme einer Patenschaft im Rahmen unseres Projektes „Herzen für Ciudad Animal“ bis hin zur Übernahme von Windhunden (Galgo Español), die dann über die Pflegestellen des Vereins in Deutschland vermittelt werden.

Der vom Verein herausgebrachte „Galgo-Friends Kalender 2023“ (Format DIN A4+ (330mm x 240mm), Querformat, Papierqualität 170g/m2, Spiralbindung) mit wunderschönen Aufnahmen – insgesamt gibt es 18 Kalenderblätter – kann ab sofort per Email an andreaheidebroek@galgo-friends.org bestellt werden (21,90 Euro plus 3 Euro Versandpauschale).

Der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders ist zur Finanzierung der im Jahre 2011 begonnenen Bau- und Renovierungsmaßnahmen vorgesehen, die im März 2023 von einer Gruppe engagierter Vereinsmitglieder fortgesetzt werden.

www.galgo-friends.org

Teilen