Erzähl doch mal … Wie seid ihr auf den Hund gekommen? | Edgard & Cooper

Wir sprachen mit Marie-Christine Parsche, Brand Managerin von Edgard & Cooper für den deutschsprachigen Raum, die uns ein wenig hinter die Kulissen blicken lässt und uns die Bürohunde vorstellt.

Was ist euer tägliches Business?

Edgard & Cooper stellt frisches und nachhaltiges Hunde- und Katzenfutter her, das Haustiereltern online und im Tierfachmarkt kaufen können.

Wir haben das Ziel, dich, dein Haustier und den Planeten glücklich zu machen.

Wie kam es zu eurer Geschäftsidee und wie lange gibt es euch schon als Unternehmen?

Die Gründer Louis und Koen von Edgard & Cooper kennen sich bereits seit ihrer Studienzeit und träumten schon damals von einem eigenen Unternehmen. Auch nach ihrem Abschluss blieben sie weiterhin in Kontakt. Wenige Jahre später hatten beide bereits eine eigene Familie und zwei Hunde namens Edgard und Cooper vervollständigten das private Glück. Doch weder die Herrchen noch die Hunde waren glücklich mit dem Futter, das es zu kaufen gab: Die Inhaltsstoffe waren weder gesund noch nachhaltig. Louis und Koen beschlossen, ein Tierfutterunternehmen zu gründen, auf das sie stolz sein könnten – ein Unternehmen, das sich um Tiere, den Planeten und die Menschen kümmert. Die Idee zu Edgard & Cooper entstand 2014 und zweieinhalb Jahre später, 2016, entstand daraus das Unternehmen. In diesen sechs Jahren sind wir stark gewachsen: Unsere Produkte sind bereits in 14 Ländern erhältlich. Darüber hinaus haben wir Büros in sieben Ländern mit insgesamt knapp 200 Mitarbeitern und fast genau so vielen Haustieren.

Habt ihr eine Firmenphilosophie?

Edgard & Cooper ist eine werteorientierte Premium-Tierfuttermarke. Im Fokus stehen unsere drei Hauptwerte.

Der erste ist die Qualität und Frische unserer Rezepte. Wir nutzen viel frisches Fleisch, aber vor allem auch natürliche, unverarbeitete Zutaten wie nahrhafte Innereien und einen gesunden Mix aus Obst und Gemüse. Alles zusammen wird dann schonend zu Futter oder Snacks zubereitet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Nachhaltigkeit. Wir möchten die Umwelt gut behandeln, weshalb wir beispielsweise umweltfreundliche, leicht recycelbare Verpackungen aus Papier verwenden und bis 2025 klimaneutral werden möchten.

Der dritte, aber nicht weniger wichtige Wert ist für uns der Zusammenhalt. Wir bei Edgard & Cooper lieben Tiere und wir wollen ihnen ein gesundes, glückliches Leben ermöglichen. Deshalb haben wir eine Stiftung gegründet, an die beim Verkauf jedes unserer Produkte ein Prozent unseres Umsatzes fließt. Mit dem erzielten Geld unterstützen wir Wohltätigkeitsorganisationen, die den Tieren helfen, die wir nicht direkt erreichen können. Bis zum Ende des Jahres werden wir voraussichtlich eine Million Euro gespendet haben.

Wie muss man sich einen typischen Tag bei euch vorstellen?

Wir sind noch ein junges und schnell wachsendes Unternehmen. Jeder Tag ist anders. Ob Kundentermine für die Aufnahme unserer Produkte in das Sortiment eines Geschäfts, Brainstormings für die nächste Kampagne oder Vorbereitungen für den Launch unserer Neuheiten, dieses Jahr etwa unserer Katzenprodukte: Es gibt immer etwas zu tun. Was täglich nicht fehlen darf, ist der nationale und internationale Austausch mit den Kollegen – und fast noch wichtiger, das Toben und Schmusen mit unseren vierbeinigen Office-Gefährten. In unserem Düsseldorfer Büro sind das zum Beispiel Theo, Elli, Charly und manchmal Merlin.

Wollt ihr uns eure Bürohunde einmal vorstellen?

Merlin (im Bild oben), unser Jack Russel Senior, ist ab und zu Gast in unserem Office. Da er sehr verfressen ist, führt ihn sein erster Gang in die Küche. Er ist sehr verschmust und liebt es zu schlafen.

Habt ihr eine Message an die Community?

Wir sind ein naturverbundenes Rudel und möchten, dass du, dein Haustier und der Planet sich wohlfühlen. Dafür streben wir jeden Tag nach der besten Futterqualität und der nachhaltigsten Arbeitsweise. Habt ihr uns auch schon getestet und seid bereits Teil der neuen Futterrevolution?

Danke für das Gespräch.

Mehr zu Edgard & Cooper…

Teilen