Design für den urbanen Lebensstil | Nachhaltige Katzenhäuser aus Pappe

Hast du schon mal erlebt, dass du einen Karton voller Spielzeuge für deine Mieze bestellt hast, aber sie wollte die Spielzeuge erst nicht anfassen? Stattdessen ist sie in einen leeren Karton gesprungen und ist drin geblieben …

Rückzugsmöglichkeit schützt Miezes Gesundheit

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Katzen sich schneller entspannen können, wenn sie eine Rückzugsmöglichkeit haben. Eigentlich ist das ein natürliches Verhalten von Katzen, denn sie reagieren auf Bedrohungen üblicherweise mit Rückzug. Die Rückzugsmöglichkeit hat auch einen direkten gesundheitlichen Nutzen, denn Stress schwächt das Immunsystem und kann die Tiere anfälliger für Infektionskrankeiten machen. 

Umweltfreundlichkeit

Meow House ist eine Marke, die nicht nur für die Katzen psychisch und physisch sorgen will, sondern auch für die Umwelt. Es werden nur Materialien verwendet, die kein Formaldehyd enthalten, so gewährleisten die Katzenhäuschen sowohl deine Sicherheit und Gesundheit, als auch die deines Haustiers. Außerdem ist die verwendete Pappe zum Teil aus recycelter Pappe hergestellt. Bei der Entsorgung belasten die Häuschen (im Gegensatz zu gängigen Katzen-Non-Food-Produkten) die Umwelt nicht!

Stabilität durch patentierte Struktur

Die Produkte sind aus leichter Pappe mit extra langer Faser hergestellt. Diese patentierte Tragstruktur kann bis zu 18 kg aushalten. Außerdem können die aus gewellten Faserplatten bestehenden Häuschen dank ihrer Stabilität sogar Katzenkratzern widerstehen. Jedes Häuschen selber ist so auch ein Kratzbrett!

Meow Houses Produkte sind wegen ihres boxartigen Designs und ihrer modularen Bauweise einfach aufzubauen, zu transportieren und zu lagern. 
Meow House macht Katzen, ihre Besitzer und auch Mutter Natur glücklich!

https://www.urocissa.de/meow-house


Die Links in diesem Artikel sind bezahlte Links und führen zu einem externen Anbieter.

Teilen